Unbenanntes Dokument
News
   Newsübersicht
   4investors
   GodmodeTrader
      Deutschland/ Europa
      USA
      Fund. Kommentare
      Devisen & Rohstoffe
      Techn. Kommentare
   news aktuell
      Ad-hoc-Meldungen,
      Politik, Unternehmen,
      Wissenschaft, Medien,
      Technologie, Umwelt,
      Biotechnologie, etc.
   Wallstreet-Online
      Kommentare
      Marktberichte
      Chartanalysen
   financial.de
      Top-Stories
      Agenturmeldungen
      Deutsche Aktien
      Wirtschaftsnachrichten
      Experten
      Rohstoffmarkt
      Unternehmensnews
   Finanztreff.de
      Ad-hoc/ Ticker
      Topthemen/ News
      Analysen/ Empfehl.
      Marktberichte
   Finanzen.net
      Analysen
      Wirtschaft
   Zeit.de
      Wirtschaft
      Politik
   n-tv.de
   finanztrends.info
   VEH Pre-IPO-News
   Börsentermine - täglich
  ChartWare
   Marktüberblick
      Kaufsignale Top 5
      Kurs- & Chartabfrage
      Kurslisten/ Indices
      Tagescharts DE
      Tagescharts US
      Tagescharts Asien
   Analysen
      Chartanalyse
      Fibonacci
      Kerzencharts
      Trendlinien
      Indikatoren
      Interaktive Charts
      Kursdatenblatt
news aktuell
BoerseGo
financial.de
Hebelzertifikate-Trader
Emerging-Markets-Trader
 
Aktien: Künstliche Intelligenz und der Puls der Börse
  2018-08-19T20:22:00+02:00
Gibt es einen wahren Wert von Waren oder auch Aktien? Das ist eine Frage, die die Menschen seit ewigen Zeiten beschäftigt ? und die zum Entstehen von Börsen geführt hat. Menschen projizieren ihre eigenen Erwartungen an die Zukunft in die Wertermittlung. Computer tun dies nicht ? bringt und also die Künstliche Intelligenz die Lösung der Frage nach dem wahren Wert?
Türkei: Showdown am Bosporus, Maduro lässt grüßen!
  2018-08-19T20:20:00+02:00
?Bal?k a?a girdikten sonra akl? ba??na gelir? (Ein Fisch kommt nur zur Vernunft, wenn er im Netz gefangen ist), so lautet ein altes türkisches Sprichwort. Gerne begründet der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan seine Politik mit Verweisen auf die Bedeutung des ehemaligen Weltreichs der Osmanen. Vielleicht sollte sich der Regierungschef auch einmal mit den alten osmanischen Volksweisheiten
Wall Street im Plus, DAX mit Sommerloch
  2018-08-19T20:10:48+02:00
Die Wall Street hat zum Wochenschluss an ihre Vortagesgewinne angeknüpft. Die wichtigsten Aktienindizes drehten am Freitag nach einem verhaltenen Start ins Plus. Am Ende überwog unter den Anlegern wieder die Zuversicht, dass sich der Handelsstreit zwischen den USA und China in der nächsten, für Ende August vereinbarten Verhandlungsrunde entspannen wird. Der Dow Jones Industrial schloss Der
Lebenslanges Lernen als Serial Entrepreneur
  2018-08-19T19:04:00+02:00
Entrepreneurship: Wie Firmengründungen der Karriere helfen
Der Spiegel Nr. 34: Hokuspokus ? Geld weg!
  2018-08-19T18:33:27+02:00
Spiegel-Redakteurin Veronika Hackenbroch hat eine Mission: die Welt vom Irrglauben an alles Heilende jenseits von Schulmedizin und Pharmaindustrie zu befreien. Unter dem Titel ?Die Macht der Heiler? breitet sie ihre hinlänglich bekannte Abneigung gegen zum Teil seit Tausenden von Jahren bewährte und zunehmend beliebte Mittel und Heilverfahren aus. Da trifft es die Akupunktur genauso wie
Sozialdemokratische Todessehnsucht
  2018-08-19T17:31:07+02:00
Recep Tayyip Erdogans Großmachtsphantasien, die er diktatorisch in Politik umsetzt, treiben die Türkei in eine wirtschaftliche Krise. In dem Konflikt zwischen der USA und der Türkei geht es nicht zuletzt auch um Menschenrechte und um Religionsfreiheit, eine Religionsfreiheit, die Muslime in Deutschland gern in Anspruch nehmen. Allerdings hört man von den gleichen Funktionären deutscher Islamverbände,
Bitcoin – folgt der große Short-Squeeze?
  2018-08-19T16:12:32+02:00
Für klare Worte ist Bill Harris, ehemaliger Chef von Paypal, bekannt. Seiner Meinung nach wird der Bitcoin-Preis gegen Null gehen. Und auch viele Profis setzen offenbar auf einen bevorstehenden scharfen Absturz, wie die Entwicklung der Short-Positionen zeigt. Doch das ist nur die halbe Wahrheit. Weiterlesen auf Bitcoin-Krypto.de
Geopolitik und der Krieg der Kulturen
  2018-08-19T15:50:09+02:00
Einige Fotos von ihrem unlängst stattgefundenen Treffen in Helsinki zeigen den amerikanischen Präsidenten Donald Trump und seinen russischen Kollegen Wladimir Putin beim freundlichen Beisammensein. Diese Bilder sagen etwas sehr Wichtiges über die heutigen internationalen Beziehungen aus. Immer schon war Geopolitik ein sehr kompliziertes Unterfangen.  Durch zwei miteinander verflochtene Entwicklungen
Die Meinungsmauer zwischen Ost und West in Europa verläuft m...
  2018-08-19T15:04:32+02:00
In den sogenannten neuen Bundesländern ? in der Übergangszeit Beitrittsgebiet genannt ? läuft ein Trend, der für alle, die die Augen offen haben, zweierlei klar zeigt. Die neue Mauer durch Europa, die Meinungsmauer, verläuft wie im Kalten Krieg der Eiserne Vorhang mitten durch Deutschland. Da ist nicht zusammengewachsen, was zusammengehört haben soll. Und zweitens greift Der Beitrag
3 Punkte, die man als langfristiger Investor beachten sollte
  2018-08-19T15:00:24+02:00
Im Gegensatz zu 2017, das sich zu einem der ruhigsten und stabilsten Aufwärtstrends seit langem entwickelt hat, war 2018 alles andere als ruhig. Ende Januar und Anfang Februar erlebte der Aktienmarkt eine schnelle, aber heftige Korrektur. Der legendäre Dow Jones Industrial Average verzeichnete vier der neun größten eintägigen Rückgänge in seiner 122-jährigen Geschichte, darunter einen
 
ROUNDUP: Erdogan als AKP-Chef bestätigt - 'Wir kapitulieren ...
  2018-08-19T18:49:25+02:00
ISTANBUL (dpa-AFX) - Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan ist auf dem Kongress seiner islamisch-konservativen AKP als Parteichef wiedergewählt worden. Dabei teilte er am Samstag gegen die USA aus und gab sich angesichts der Währungskrise kampfeslustig. Die Türkei werde sich weder von US-Sanktionen noch von schlechten Noten für ihre Bonität einschüchtern lassen, sagte Erdogan
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Anleger hoffen auf Entspann...
  2018-08-17T22:47:07+02:00
NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street hat zum Wochenschluss an ihre Vortagesgewinne angeknüpft. Die wichtigsten Aktienindizes drehten am Freitag nach einem verhaltenen Start ins Plus. Am Ende überwog unter den Anlegern wieder die Zuversicht, dass sich der Handelsstreit zwischen den USA und China entspannt. Der Dow Jones Industrial schloss am Freitag 0,43 Prozent höher bei 25 669,32 Punkten.
Aktien New York Schluss: Dow legt zu - Hoffnung auf Entspann...
  2018-08-17T22:20:21+02:00
NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street hat zum Wochenschluss an ihre Vortagesgewinne angeknüpft. Die wichtigsten Aktienindizes drehten am Freitag nach einem verhaltenen Start ins Plus. Am Ende überwog unter den Anlegern wieder die Zuversicht, dass sich der Handelsstreit zwischen den USA und China entspannt. Der Dow Jones Industrial schloss am Freitag 0,43 Prozent höher bei 25 669,32 Punkten.
US-Anleihen: Teilweise leicht im Minus - Gewinne am Aktienma...
  2018-08-17T21:26:01+02:00
NEW YORK (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen haben am Freitag überwiegend leicht ins Minus gedreht. Insgesamt aber hielten sich die Kursbewegungen in Grenzen. Marktbeobachter verwiesen auf die Wall Street, die sich nach einem verhaltenen Start ins Plus vorgearbeitet hatte. Dort überwog zuletzt die Zuversicht, dass sich der Handelsstreit zwischen den USA und China entspannt. Dementsprechend waren die
Devisen: Eurokurs bleibt über 1,14 US-Dollar - Türkische Lir...
  2018-08-17T21:10:34+02:00
NEW YORK (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro ist am Freitag im US-Handel über 1,14 US-Dollar geblieben. Zuletzt kostete die Gemeinschaftswährung 1,1435 Dollar und damit mehr als am Vortag. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,1391 (Donnerstag: 1,1370) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,8779 (0,8795) Euro. Inflationszahlen aus dem Euroraum brachten keine
Olivia Voznenko mit dem US-Wochenausblick am 17.8.2018
  2018-08-17T20:24:00+02:00
Olivia Voznenko von Modern Wall Street präsentiert den Inside Wirtschaft-Zuschauern die Top-Themen aus den USA für die kommende Woche.
Aktien New York: Dow Jones Industrial arbeitet sich ins Plus...
  2018-08-17T20:04:27+02:00
NEW YORK (dpa-AFX) - An der Wall Street hat sich der Dow Jones Industrial am Freitag zuletzt berappelt und anfängliche Verluste wettgemacht. Am Donnerstag bereits hatten die Anleger die geplanten Gespräche im Handelsstreit zwischen den USA und China als ein Entspannungssignal interpretiert und dem US-Leitindex mit einem Plus von gut 1,5 Prozent den höchsten Tageszuwachs seit April beschert.
Aktien Osteuropa Schluss: Kursverluste vor allem in Warschau...
  2018-08-17T19:03:07+02:00
MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die großen osteuropäischen Handelsplätze sind am Freitag mit Verlusten aus dem Handel gegangen. Besonders unter Druck standen die Börsen in Warschau und Moskau. Der Warschauer Wig-30 fiel um 1,61 Prozent auf 2543,28 Einheiten nach. Der breiter gefasste Wig fiel um 1,34 Prozent auf 58 130,92 Punkte. Bei den Einzelwerten stiegen die Anteilsscheine der
Ölpreise weiter erholt
  2018-08-17T19:01:01+02:00
NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Freitag an die leichte Erholung vom Vortag angeknüpft, nachdem die Notierungen am Mittwoch nach einem überraschenden Anstieg der US-Ölreserven eingebrochen waren. Am Freitagabend kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Oktober 71,68 US-Dollar. Das waren 25 Cent mehr als am Donnerstag. Der Preis für amerikanisches
Börse Istanbul verzeichnet deutliches Wochenminus
  2018-08-17T18:48:16+02:00
ISTANBUL (dpa-AFX) - Trotz einer leichten Erholung zum Wochenschluss belastet die Währungskrise in der Türkei weiter die Börse des Landes. Am Freitag schloss der türkische Leitindex Ise 100 zwar fast 2 Prozent im Plus; zwischenzeitlich jedoch war das Börsenbarometer um fast 3 Prozent abgesackt und damit auf den tiefsten Stand seit Anfang 2017 gefallen. Auf Wochensicht ergibt sich ein deutliches
   
DAX-Wochenplan: Wall Street klettert und der DAX zittert
  2018-08-19T14:21:00+02:00
Die Korrelation von Wall Street und DAX ist nicht immer zu beobachten. Dies zeigte die vergangene Woche. Doch was leiten wir daraus ab?
Bitcoin: Kann die 6K erneut verteidigt werden?
  2018-08-19T11:47:00+02:00
Der Bitcoin-Preis hält sich weiterhin oberhalb der 6k-Marke. Können die Bullen mit der Unterstützung im Rücken wieder einen Run auf der Long-Seite starten oder ist der baldige Bruch nur noch eine Frage der Zeit? Weitere Empfehlungen für Sie:  EUR/USD: Kommt als nächstes die 1,12? hier  Gold: Achten Sie auf diese Marken! hier Dieser Beitrag/Analyse dient ausschließlich allgemeinen
Dax: Schliessen die Bären die Lücke?
  2018-08-19T11:38:00+02:00
Der Dax hat im Bereich der 12.100 eine zweifache Unterstützung. Kann sich der Dax hier stabilisieren oder wird die offene Lücke bei 11.950 geschlossen? Weitere Empfehlungen für Sie:  EUR/USD: Kommt als nächstes die 1,12? hier  Formationstrader auf Facebook: hier Dieser Beitrag/Analyse dient ausschließlich allgemeinen Informationszwecken. Die auf diesem
Börse Daily am Sonntag mit DAX, Commerzbank, Merck, Boeing, ...
  2018-08-19T11:00:00+02:00
die Krise in und um die Türkei beschäftigte die Finanzmärkte auch in der abgelaufenen Woche. Zur Wochenmitte drehte die zuvor dramatisch abgestürzte türkische Lira um und erholte sich von ihren historischen Tiefständen. In der nächsten Woche stehen nur wenige Konjunkturdaten auf der Agenda, daneben liegen den Marktteilnehmern auch kaum noch neue Quartalszahlen vor, was den Fokus der
Elliott Wellen Analyse: DAX in Depression, DJI in Euphorie ....
  2018-08-18T19:49:00+02:00
Ausgangslage Der DAX bildet ein langjähriges EDT, dass sich vermutlich immer noch - je nach Zählweise der Wellenebene - in seiner schwarzen bzw. lila 1 befindet. Im April 2015 wurde bei 12404 ein Zigzag als lila bzw. blaue Y und mit dem Brexit-Rutsch im Juni 2016 könnte auch die lila bzw. blaue X2 bei 9155 abgeschlossen worden sein. Der deutliche Bruch der violetten Eindämmungslinie wäre ein
EW Analyse - GOLD - Erdbeben, wo bildet sich ein Boden?
  2018-08-17T18:37:01+02:00
André Tiedje im Wochenpass: Ab sofort gibt es alle Webinare aus dem US Index Day Trader im automatisch auslaufenden Wochenpass. Jetzt mehr erfahren - Klick mich Elliott Wellen Analyse Gold Future aktuell 1178,91? USD / ISIN: XC0009655157? Elliott Wellen Analyse: GOLD Wiederholung der letzten Elliott Wellen Analyse: "GOLD sollte im Zuge des Abwärtsimpulses 1-2-3-4-5? der
61 Aktien haben die 38-Tageslinie nach oben/unten durchbroch...
  2018-08-17T18:15:04+02:00
Hier finden Sie eine Auflistung der Aktien mit dem Signal: Kreuzen der 38 T Linie. Signal Cross Over BorgWarner hat die 38-Tageslinie bei 44,00$ nach oben durchbrochen am 17.08.2018. Zu allen Chartsignalen von BorgWarner Caterpillar hat die 38-Tageslinie bei 138,00$ nach oben durchbrochen am 17.08.2018.
DAX Chartanalyse: DOW DAX mit Punktlandung
  2018-08-17T17:22:00+02:00
Der DAX bewegt sich, seit dem Aufprallen auf die untere Trendlinie, seitwärts. Im Wochenchart sieht man genau wo er angekommen ist. Hier kann er wie schon gesagt, einen Boden ausbilden. Heute hat er erneut die Trendlinie getestet und ist gleich wieder abgeprallt. Darunter nimmt der Verkaufsdruck dann natürlich wieder zu. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart. Da es sich
Boeing: Kleines Kaufsignal aktiviert
  2018-08-17T16:58:18+02:00
Die besagte Seitwärtsphase erstreckt sich in der Boeing-Aktie zwischen grob 311,17 US-Dollar und im Hochpunkt 374,48 US-Dollar. Nachdem Boeing die letzten Wochen über einem untergeordneten Abwärtstrend folgte, konnte um 327,29 US-Dollar ein Doppelboden aufgestellt werden, der seit dem gestrigen Handel einer Aktivierung unterliegt. Für die Dauer von einigen Stunden bis Tagen könnte das
54 Aktien bilden ein Candlestick Hammer Umkehrsignal aus
  2018-08-17T16:25:03+02:00
Hier finden Sie eine Auflistung der Aktien mit dem Signal: Candlestick Hammer. Candlestick Hammer AIXTRON hat ein Candlestick Hammer Umkehrsignal bei 10,00? am 17.08.2018 ausgelöst. Zu allen Chartsignalen von AIXTRON Activision Blizzard hat ein Candlestick Hammer Umkehrsignal bei 68,00$ am 17.08.2018 ausgelöst. Zu