Unbenanntes Dokument
Home.com
   Menü erweitern
   Newsübersicht
   4investors
   GodmodeTrader
   Wallstreet-Online
   financial.de
   Finanztreff.de
   Finanzen.net
   Zeit.de
   finanztrends.info
   Börsentermine - täglich
   Übersicht
   Weltzeit/ Börsentermine
   Börsenlexikon
   Candlestick-Begriffserkl.
   Unternehmensinfos DE
      DAX
      TecDAX
      MDAX
      SDAX
      Entry-Standard
   Unternehmensinfos US
      Dow Jones
      NASDAQ 100
boerse-stuttgart
FINANZNAVIGATOR
BoerseGo
financial.de
 

Weitere Börsenkurse

Weitere Börsenkurse

07.10.22   Euwax Trends: Faktor-Long-Zertifikat auf BYD nac... 
Anlegertrends Die meistgehandelten Derivate 1. Faktor-Long-Zertifikat auf BYD Ein Faktor-4X-Long Zertifikat auf den chinesischen Automobilhersteller BYD wird von den Stuttgarter Derivateanlegern gekauft. Im September konnte BYD über 200.000 PKW‘s ausliefern. Im Vormonat waren es knapp 174.000 PKW’s. Damit hat BYD im August und September mehr...      vollständigen Beitrag lesen 
13.08.20   Rentenreport KW 33 
Negative Rendite bei Anleihen im Gegenwert von 14,8 Billionen US-Dollar. Zur Jahresmitte betrug das weltweite Volumen von Anleihen mit negativer Rendite 14,8 Billionen US-Dollar. Die Daten publizierte die Financial Times anhand von Auswertungen der ICE Data Services. Knapp 86% der von ICE Data verfolgten Anleihen weisen eine Rendite unter 2% auf – noch Ende der 90er Jahre brachten deu...      vollständigen Beitrag lesen 
26.06.20   Fluglinien, Casinos und Kreuzfahrtbetreiber verlier... 
In dieser Woche scheint die Stimmung am amerikanischen Aktienmarkt zu kippen. Am Mittwoch verlor der Dow Jones über 700 Punkte und schloss bei 25.445 Punkte. Gegenüber den Höchstständen vom 8. Juni verlor der Dow Jones mittlerweile wieder über 2.000 Punkte. Auslöser für den Kursrückgang am Mittwoch waren sprunghaft ansteigende Corona-Neufälle in Teilen der USA. Die mögliche Verschärfung der Pand...      vollständigen Beitrag lesen 
Marktberichte Deutschland20:52   XETRA-SCHLUSS/Sehr fest - Adidas erholen sich um 2... 
FRANKFURT (Dow Jones)--Der deutsche Aktienmarkt hat die Delle des Vortages am Freitag wieder wettgemacht. Der DAX gewann 2,5 Prozent auf 13.460 Punkte und stieg zeitweise auf den höchsten Stand seit sechs Wochen, erst im späten Handel kam er mit Gewinnmitnahmen vor dem Wochenende etwas zurück. Der Markt setzte darauf, dass China die strikten Corona-Regeln im Land lockert. Zudem stützte der...      vollständigen Beitrag lesen 
Marktberichte USA22:56   Uneinheitlich - Schwache Zahlen belasten Technologiewerte 
NEW YORK (Dow Jones)--Nach drei festen Handelstagen haben die US-Börsen am Mittwoch uneinheitlich tendiert. Der Dow-Jones-Index schloss kaum verändert, der S&P-500 sank jedoch um 0,7 Prozent und der technologielastige Nasdaq-Composite verlor 2,0 Prozent. Dabei standen 2.027 (Dienstag: 2.731) Kursgewinnern 1.197 (518) -verlierer gegenüber. Unverändert schlossen 124 (130) Titel. ...      vollständigen Beitrag lesen 
Marktberichte Asien17:47   Spekulation auf Ende der China-Lockdowns beflügelt Aktien 
TOKIO/SCHANGHAI (Dow Jones)--Spekulationen über ein Ende der chinesischen Null-Covid-Politik haben den Börsen in Ostasien und Australien am Freitag zu Kursgewinnen verholfen. Die negativen Vorgaben der US-Börsen wurden meist ignoriert. Nur der japanische Aktienmarkt gab deutlicher nach. Händler sprachen von Nachholbedarf der Tokioter Börse, die am Donnerstag wegen eines Feier...      vollständigen Beitrag lesen 
03.11.22   Das BIP als Stimmungsindikator  [Grüner Fisher]
Robuste Zahlen. Die nüchternen Zahlen vorab: Gemäß den aktuellen Schätzungen ist das BIP der Eurozone um 0,2 Prozent zum Vorquartal gewachsen. In Deutschland legte das BIP im Vergleich zum Vorquartal um 0,3 Prozent zu, als wahrscheinlichen Treiber nennt das Statistische Bundesamt zum aktuellen Zeitpunkt di...      vollständigen Beitrag lesen
27.10.22   Hilfreiches politisches Patt  [Grüner Fisher]
Politik im Fokus. Im schwierigen Börsenjahr 2022 war es bisher nicht an der Zeit, ausführlich über rein politische Einflussfaktoren zu diskutieren. Zu dominant waren die Problemstellungen bezüglich Inflation, Zinserhöhungen und Energie. Richtung Jahresende wird der Blick jedoch etwas freier und mit den US-...      vollständigen Beitrag lesen
13.10.22   „Starke Währung, schwache Währung“  [Grüner Fisher]
Angst auf beiden Seiten. Passend zur eingetrübten Marktstimmung machen sich viele Anleger rund um die Welt große Sorgen um Währungsschwankungen. Diese können aus verschiedensten Blickwinkeln betrachtet werden. Anleger aus der Eurozone werden beispielsweise mit dem schwachen Euro im Vergleich zum US-Dollar ...      vollständigen Beitrag lesen
07.10.22   So tickt die Börse: OPEC+ geht auf o...  [Heibel-Ticker]
Die OPEC+ hat die Reduktion der täglichen Ölfördermenge von 2 Mio. Fässern pro Tag beschlossen. Das sind etwa 2% der weltweit täglich geförderten Ölmenge, die OPEC+ sind insgesamt für ein Drittel der weltweiten Förderungen verantwortlich. Schon im Vorfeld der Entscheidung sprang der Ölpreis an. Eine Reduktion d...      vollständigen Beitrag lesen
06.10.22   „Ein Blick auf die OPEC“  [Grüner Fisher]
Wieder Unruhe um den Ölpreis. Nicht nur die globalen Aktienmärkte erwischten einen positiven Start in das vierte Quartal, auch der Ölpreis legte am Dienstag dynamisch zu. Dies hing vor allem mit den Gerüchten rund um das OPEC-Meeting zusammen, in dem eine Senkung des Produktionsziels um eine Million Barrel...      vollständigen Beitrag lesen
 
Alle Angaben und Quellen, die die Redaktion verwendet, werden sorgfältig recherchiert. Dennoch kann eine Haftung nicht übernommen werden. Die Informationen des FTORs sowie die seiner Mitglieder stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.
   vollständigen Disclaimer lesen
   E-Mail: kontakt@ftor.de     -     © copyright: SIGNS     -     server powered by: sinma     -    news powered by: BörseGo   |   boerse-stuttgart